info@nernheim.net
  • Home
  • Team
  • Impressum
  • Elternarbeit
  • Literatur
  • Links
  • So finden Sie uns
CO-OP
Tel.: 04102/32590

 

Stormarnstraße 15 - 22926 Ahrensburg

COPM a-kids
PEAP
FEW-2
HAWIK-IV
Händigkeitsprofil nach Prof. Dr. Elke Kraus

ids P
ids

 

Assessments

Neben Beobachtungsscreenings der Motorik und z.B. der visuellen und auditiven Wahrnehmungsverarbeitung führen wir ebenfalls standardisierte Testverfahren (Entwicklungsdiagnostik) durch.

Fertigkeiten eines Kindes werden beobachtet und getestet, um den Entwicklungsstand benennen zu können. Zu den Fertigkeiten gehören seine Körpermotorik, Körperbewusstsein, Fein- und Grobmotorik, Sprachentwicklung, kognitive Entwicklung, soziale und emotionale Kompetenz sowie seine Entwicklung der Selbständigkeit.

Folgende Beobachtungsscreenings gehören zu unserem Praxisalltag:

Folgende standardisierte Testverfahren wenden wir an:

 

Nach dem Erfassen seiner Körperfunktionen und Körperstrukturen lassen sich Ziele benennen bezüglich seiner Aktivitäten und seiner Partizipation unter Berücksichtigung seiner Umweltfaktoren und seines Kontextes (Begrifflichkeiten der International Classification of Functioning ICF).

Im COPM a-kids werden die Betätigungsbedürfnisse evaluiert.

Mit dem PEAP werden alterstypische Befähigungen erfasst.